PVDF-Harz für Injektion und Extrusion (DS206)

kurze Beschreibung:

PVDF DS206 ist das Homopolymer von Vinylidenfluorid mit niedriger Schmelzviskosität. DS206 ist eine Art von thermoplastischen Fluorpolymeren. Es hat eine feine mechanische Festigkeit und Zähigkeit, eine feinchemische Korrosionsbeständigkeit und eignet sich zur Herstellung von PVDF-Produkten durch Injektion, Extrusion und andere Verarbeitungstechnologien .

Konform mit Q/0321DYS014


Produktdetail

Produkt Tags

PVDF DS206 ist das Homopolymer von Vinylidenfluorid, das eine niedrige Schmelzviskosität hat.DS206 ist eine Art von thermoplastischen Fluorpolymeren. Es hat eine feine mechanische Festigkeit und Zähigkeit, eine feinchemische Korrosionsbeständigkeit und eignet sich zur Herstellung von PVDF-Produkten durch Injektion, Extrusion und andere Verarbeitungstechnologien.Es ist ein vielseitiger technischer Kunststoff mit hervorragenden physikalischen und chemischen Eigenschaften, wodurch es in Hochleistungsprodukten weit verbreitet ist und milchig-weiße säulenförmige Partikel aufweist.

Konform mit Q/0321DYS014

PVDF206-(1)

Technische Indizes

Artikel Einheit DS206 Testmethode/Standards
DS2061 DS2062 DS2063 DS2064
Das Auftreten / Pellet/Pulver /
Schmelzindex g/10min 1,0-7,0 7.1-14.0 14.1-25.0 ≥25.1 GB/T3682
Zugfestigkeit, ≥ MPa 35.0 GB/T1040
Bruchdehnung,≥ 25.0 GB/T1040
Relative Standarddichte / 1,77-1,79 GB/T1033
Schmelzpunkt 165-175 GB/T28724
Thermische Zersetzung,≥ 380 GB/T33047
Härte Ufer D 70-80 GB/T2411

Anwendung

DS206 eignet sich zur Herstellung von PVDF-Produkten durch Spritzguss, Extrusion und andere Verarbeitungstechnologien.Die Schmelzfestigkeit von PVDF mit hohem Molekulargewicht (niedriger Schmelzindex) ist gut, kann durch Extrusion dünne Filme, Bleche, Rohre und Stangen erhalten.PVDF mit niedrigem Molekulargewicht (high and medium Melting Index), kann im Spritzgussverfahren verarbeitet werden.

Anwendung
pro-q

Aufmerksamkeit

Halten Sie dieses Produkt von hohen Temperaturen fern, um zu verhindern, dass giftige Gase bei Temperaturen über 350 °C freigesetzt werden.

Verpackung, Transport und Lagerung

1. Verpackt in antistatischem Beutel, 1MT/Beutel. Pulver verpackt in Kunststofffässern und runden Fässern außen, 40 kg/Trommel. Verpackt in antistatischem Beutel, 500 kg/Beutel.

2. An sauberen und trockenen Orten gelagert, innerhalb eines Temperaturbereichs von 5–30 ° C. Vermeiden Sie eine Kontamination durch Staub und Feuchtigkeit.

3. Das Produkt sollte als ungefährliches Produkt transportiert werden, Hitze, Feuchtigkeit und starke Erschütterungen vermeiden.

178

  • Vorherige:
  • Nächste:

  • ProduktKategorien

    Hinterlasse deine Nachricht