FEP-Dispersion (DS603A/C) zum Beschichten und Imprägnieren

kurze Beschreibung:

FEP Dispersion DS603 ist das Copolymer von TFE und HFP, stabilisiert mit nichtionischem Tensid.Es verleiht FEP-Produkten, die mit herkömmlichen Methoden nicht verarbeitet werden können, mehrere einzigartige Eigenschaften.

Konform mit Q/0321DYS 004


Produktdetail

Produkt Tags

FEP Dispersion DS603 ist das Copolymer von TFE und HFP, stabilisiert mit nichtionischem Tensid.Es verleiht FEP-Produkten, die mit herkömmlichen Methoden nicht verarbeitet werden können, mehrere einzigartige Eigenschaften. Das Harz in Emulsion ist ein echter thermoplastischer Kunststoff mit typischen herausragenden Eigenschaften von Fluoridharz: Es kann bei einer Temperatur von bis zu 200 ° C kontinuierlich verwendet werden, die maximale Betriebstemperatur beträgt 240℃.Es ist intert gegen fast alle Industriechemikalien und Lösungsmittel.Seine Produkte haben eine ausgezeichnete thermische Stabilität, Korrosionsbeständigkeit, ausgezeichnete chemische Beständigkeit, gute elektrische Isolierung und einen niedrigen Reibungskoeffizienten.

Konform mit Q/0321DYS 004

FEP-603-1

Technische Indizes

Artikel Einheit DS603 Testmethode/Standards
Das Auftreten / A C
Schmelzindex g/10min 0,8-10,0 3,0-8,0 GB/T3682
Fest % 50,0 ± 2,0 /
Tensidkonzentration % 6,0 ± 2,0 /
PH Wert / 8,0 ± 1,0 9,0 ± 1,0 GB/T9724

Anwendung

Es kann zum Beschichten und Imprägnieren verwendet werden. Es eignet sich auch für die Verarbeitung vieler Produkte, einschließlich hitzebeständiger, mit PTFE imprägnierter Faseroberflächenbeschichtung, PWB oder elektrischer Isoliermaterialien, Injektionsfolie oder chemischer Isoliermaterialien sowie PTFE / FEP-Gegenseitigkeit Verbindung Schmelzkleber.Die Flüssigkeit kann auch zur Modulation der darunterliegenden Metallbeschichtung des Substrats und zur Herstellung von Antifouling-Beschichtungen aus Glasgewebe-Verbundwerkstoffen und Polyimid-Verbundwerkstoffen als hochisolierende Membrane verwendet werden. Darin wird DS603C hauptsächlich für die Beschichtung von einseitigen Folien verwendet.

Anwendung

Aufmerksamkeit

1. Die Verarbeitungstemperatur sollte 400 ℃ nicht überschreiten, um zu verhindern, dass giftige Gase freigesetzt werden.

2. Rühren Sie das gelagerte Produkt zwei- oder dreimal im Monat um, um mögliche Ausfällungen zu vermeiden.

Verpackung, Transport und Lagerung

1. Verpackt in Plastikfässern.Das Nettogewicht beträgt 25 kg pro Fass.

2. An sauberen und trockenen Orten lagern. Der Temperaturbereich beträgt 5℃~30℃.

3. Das Produkt wird als ungefährliches Produkt transportiert, vermeiden Sie Hitze, Feuchtigkeit oder starke Erschütterungen.

Verpackung (2)
Verpackung (1)

  • Vorherige:
  • Nächste:

  • ProduktKategorien

    Hinterlasse deine Nachricht